Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Tag der Artenvielfalt Werbeliner See

16. Juni 2024 , 9:00 15:00

Im Naturschutzgebiet Werbeliner See pulsiert das Leben! Das Gebiet beherbergt eine außergewöhnliche hohe Artenvielfalt und hat landeweit große naturschutzfachliche Bedeutung. Bisher konnten in dem grünen Juwel 827 verschiedene Tiere und Pflanzen nachgewiesen werden. Doch das ist längst nicht alles, einige Artengruppen sind noch „unterbelichtet“ und nicht vollständig erfasst. Am Tag der Artenvielfalt wird zusammen mit Artenkennern „durchgezählt“. Wir laden herzlich ein, den Spezialisten zur Hand zu gehen und bei der Citizen Science Veranstaltung die eigene Artenkenntnis aufzupolieren und nebenbei mehr über die Lebensraumansprüche, Strategien und Marotten der entdeckten Spezies zu erfahren. Wird es am Ende des Tages Neuentdeckungen für das Naturschutzgebiet Werbeliner See geben? Wir sind gespannt!

  • Treffpunkt: Rasthütte Mottenhügel, nordöstlich Grabschützer See (51°29‘28.5“N / 12°17‘44.2“E)
  • Artenspezialisten:
    • Robert Klesser: SPINNEN
    • Franz Jäger: STAATENBILDENDE INSEKTEN
    • Dr. Dietrich Wagler: TAGFALTER
    • Willem Kujawa: LIBELLEN
    • Antonia Keller: PFLANZEN
    • Ewald Jansen: WESPEN
  • Bitte Sonnenschutz und Verpflegung mitbringen

Wir bitten um vorige Anmeldung per Mail oder Telefon.
Mail: info@nsgwerbelinersee.de