Lade Veranstaltungen

Pflanzenvielfalt im Naturschutzgebiet – botanische Fahrradexkursion

26. Juni , 14:00 17:00

Jasione montana © F.Seidel

Das ehemalige Tagebaugebiet Delitzsch Südwest beherbergt heute zahlreiche botanische Kostbarkeiten und Kuriositäten. Die unterschiedlichen Standortbedingungen von trocken bis nass, sauer bis basisch, nährstoffarm bis nährstoffreich und die extensive Bewirtschaftung bedingen eine große Vielfalt an Pflanzen. So finden sich auf den kargen Kippenböden besonders spezialisierte Pflanzenarten. Eine wahre Pracht sind die blühenden Wiesen des Naturschutzgebietes. Außerdem gibt es so manche exotische Art zu entdecken. Auf einer Fahrradexkursion halten wir an verschiedenen Stellen um eine größtmögliche Bandbreite der Pflanzenvielfalt im Naturschutzgebiet abzubilden.

Um Anmeldung wird gebeten, die Teilnehmeranzahl ist beschränkt!

Bitte eigenes Fahrrad, wetterfeste Kleidung und Verpflegung mitbringen.

Parkplatz Grabschützer See

F7FG+GJ Zwochau
Zwochau, Sachsen 04509 Deutschland
Google Karte anzeigen